Mit Wohnzimmerfliesen zu Ihrem Traumwohnzimmer

09.08.2022 11:47:00 / Fliesen-Ratgeber
Mosaikfliese Glas Naturstein Salerno 23 x 23 cm Detailansicht

Wenn Sie Ihr Traumwohnzimmer gestalten wollen, sind Fliesen eventuell nicht das erste, das Ihnen einfällt. Aber eins steht fest: Fliesen sind nun mal langlebig, pflegeleicht und auch im Wohnzimmer stilvoll. Außerdem bieten Wohnzimmerfliesen eine große Auswahl an Formen, Farben, Dekoren sowie Materialien. Entscheiden Sie sich zwischen traditionellen Keramikfliesen, Fliesen im Holz-Look, Terracotta, Steinoptik oder extravagante Formate – die Möglichkeiten sind fast unendlich. Damit Sie die passenden Fliesen für Ihr Wohnzimmer finden, sagen wir Ihnen hier, worauf Sie achten sollten.

Wohnzimmerfliesen im warmen Holz-Look

Klar, Holzböden sind etwas sehr Schönes. Sie strahlen Wärme aus und passen perfekt in den Wohnraum. Allerdings sind Böden aus Laminat oder Parkett eben nicht so widerstandsfähig wie es Fliesen sind. Denken Sie deswegen doch mal über Fliesen in Holz-Optik als Bodenbelag für Ihr Wohnzimmer nach. Diese überstehen auch viel Action, sind beständig gegen Feuchtigkeit, Hitze sowie Wasser und sorgen dafür, dass Ihr Wohnzimmer lange schön aussieht. Aufgrund der hervorragenden Eigenschaften der Wärmeleitung, sind Wohnzimmerfliesen optimal für eine Fußbodenheizung geeignet. Hinzu kommt, dass es Fliesen gibt, die fast jede Holzart imitieren, somit dürfte auch das Richtige für Sie und Ihren Wohnzimmerstil dabei sein.

Gefliester Boden in Fischgrätenoptik mit Holzfliesen in verschiedenen Brauntönen
Wohnzimmerfliesen in verschiedenen Farben bringen optische Abwechslung

Mit Mosaikfliesen wird es im Wohnzimmer historisch

Historisches Flair oder ausgefallenes Ambiente – das erreichen Sie zum Beispiel mit Mosaikfliesen. Vor allem, wenn Ihre Einrichtung sonst eher gradlinig gestaltet ist und Einfachheit ausstrahlt, können Mosaike für einen Hauch von Farbe, Textur sowie Kunst in Ihrem Wohnzimmer sorgen. Werden Sie kreativ und erstellen Sie mit den kleinen Fliesen selbst ein Design und schaffen Sie so einen Akzent. Denken Sie aber daran, dass es schwierig sein kann, Mosaike zu reparieren. Deswegen setzen Sie diese eventuell in Bereichen ein, in denen kein allzu großes Begängnis herrscht.

Wohnzimmerfliesen in Marmoroptik

Auch Fliesen in Marmoroptik sind sehr langlebig und halten viel aus. Außerdem verleihen Fliesen fürs Wohnzimmer in Marmor Ihrem Raum definitiv einen exklusiven und edlen Look. Die Farbauswahl in Sachen Marmor ist riesig, diese Fliesen finden Sie fast in jeder nur möglichen Nuance.

Wohnzimmer mit hellem Fliesenboden in Mormoroptik und Wandgestaltung in Marmoroptik
Wohnzimmerfliesen in Marmoroptik veredeln Ihr Wohnzimmer

Wohnzimmerfliesen in Terrakotta-Optik

Fliesen in Terrakotta-Optik machen einen Raum durch ihr spezifisches Aussehen ganz besonders, denn mit den Orange- und Rottönen verleihen Sie Ihrem Wohnzimmer einen mediterranen Touch. Auch bei diesen Fliesen handelt es sich um ein sehr widerstandsfähiges Material.

Geeignete Fliesenfarben & Raumgröße

Natürlich gilt auch im Wohnzimmer: Helle Fliesen machen einen Raum optisch größer und lassen ihn offener erscheinen. Sie sollten sich aber am Ende für eine Farbe entscheiden, die Sie jeden Tag sehen können und die Ihnen nicht irgendwann zu viel wird. Lassen Sie sich von uns Musterfliesen geben oder nach Hause schicken, damit Sie deren Wirkung in Ihrem Wohnzimmer testen können. So können Sie später guten Gewissens eine endgültige Entscheidung treffen.

Suchen Sie sich dunklere Fliesen aus, um Ihr Wohnzimmer gemütlicher wirken zu lassen. Diese Fliesen oder Platten absorbieren Licht und lassen so den Raum kleiner erscheinen. Allerdings sollten Sie darauf achten, dass Sie bei dunklen Fliesen hellere Farben für Wände und Möbel einsetzen, damit das Wohnzimmer nicht zu düster und klaustrophobisch wird.

Mit einzigartigen Mustern und besonderen Fliesenfarben haben Sie allerdings auch die Möglichkeit, Ihr Wohnzimmer ganz individuell herzurichten.

Niemand verlangt von Ihnen, dass Sie sich an weiße, beigefarbene, schwarze oder graue Böden halten. Versuchen Sie es mit Fliesen, die Muster haben – Blumen oder geometrische Formen setzen ein Highlight. Erstellen Sie beispielsweise mit zwei verschiedenen Farben ein Schachbrettmuster. Haben Sie keine Angst vor Farben wie Rot, gelb, Grün oder sogar Pink. Stellen Sie sich vor, das Zimmer wäre eine Leinwand, die Sie so gestalten können, wie es Ihnen gefällt.

Mit Fliesenmustern den Raum verändern

Auch mit gemusterten Wohnzimmerfliesen können Sie die Wirkung eines Raumes komplett verändern. Sie schaffen dadurch Schwerpunkte im Raum, lassen das Wohnzimmer tiefer wirken oder können es optisch verbreitern. Das in den 60ern und 70ern angesagte Fischgrätenmuster ist beispielsweise auch heute wieder sehr modern. Durchsuchen Sie unseren Shop nach Inspirationen und fragen Sie gern um Rat. Sie werden feststellen: Es gibt viele ausgefallene und dazu schicke Methoden, Wohnzimmerfliesen in Ihrem Wohnbereich zu verlegen und anzuordnen.

Allerdings hat auch die Einfachheit ihre Vorteile. Wenn Sie Fliesen bündig an einer Wand anordnen, verleiht das dem Raum klare Strukturen und alles wirkt ordentlich. Das gilt auch für den Übergang von einem Raum zum anderen. Ein einfach gestalteter Boden gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihr Wohnzimmer mit Möbeln und Kunst zu dekorieren.

Fugen zwischen Ihren Wohnzimmerfliesen: Kleines Detail – große Wirkung

Auch mit der Farbe der Fugenmasse können Sie in einem Raum viel bewirken. Entscheiden Sie sich beispielsweise für einen Mörtel, der zur Fliesenfarbe passt, wird das den Raum zusammenhängender und fließender aussehen lassen. Entscheiden Sie sich hingegen für Fugenmassen mit mehr Kontrast, entsteht automatisch ein auffälliges Muster. Diese Option können Sie wählen, wenn der Boden Ihres Wohnzimmers im Mittelpunkt stehen soll.

Wohnzimmerfliesen legen – Vorbereitung ist alles

Messen Sie Ihr Wohnzimmer genau aus, um festzustellen, wie viele Fliesen Sie benötigen und welche Kosten Sie erwarten. Fotografieren Sie Ihre Möbel, oder bringen Sie am Besten ein Stück vom Möbel oder den schon vorhandenen Fliesen mit zu uns in die Ausstellung, um im Schauraum zu sehen, wie alles zusammenpasst. Denken Sie bei der Wahl Ihrer Wohnzimmerfliesen auch an Türen, Vorhänge und Kunstwerke. Besorgen Sie sich Muster der verschiedenen Fliesen, um zu sehen, wie diese in Ihrem Wohnzimmer wirken. Was Sie auch vorhaben – wir unterstützen Sie gerne und beantworten all Ihre Fragen.

Beratung vereinbaren