Liebe Kunden,
aufgrund der aktuellen Corona-Situation kann sich die Auftragsabwicklung in einzelnen Fällen ggf. verzögern.
Ihr Team von KACHELMANN CERAMIK
Shopauskunft
5.00 / 5,00 (1 Bewertungen)
Shopauskunft_logo

Shopauskunft

5.00 / 5,00
1 Bewertungen
Shopauskunft 5.00 / 5,00 (1 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Der Putzer
16.02.2022

So finden Sie die richtigen Küchenfliesen

28.02.2022 12:34
Dunkle Küchen-Arbeitsplatte mit Küchenutensilien und schwarzem Küchenspiegel im Hintergrund

Durchschnittlich zwei Jahre seines Lebens verbringt jeder von uns in der Küche: um zu kochen, zu essen oder einfach nur, um mit anderen zusammen zu sein. Wenn man das bedenkt, ist es kaum verwunderlich, dass die Deutschen gern auch ein bisschen mehr Geld für eine schöne Küchenausstattung ausgeben. Die richtigen Küchenfliesen gehören selbstverständlich dazu. Wir helfen Ihnen dabei, diese zu finden.

Fliesen für den Küchenboden – das richtige Material

Potenzielle Materialien für den Küchenboden gibt es viele: Fliesen, Holz, Laminat, PVC. Bei dieser Auswahl haben Sie die Qual der Wahl. Da Ihr Küchenboden aber sicher auch oft mit Wasser oder anderen Flüssigkeiten in Kontakt kommt, sind Keramikfliesen definitiv von Vorteil. Denn diese sind aufgrund ihrer dichten Oberfläche äußerst strapazierfähig. So überzeugen die Fliesen mit quasi verschleißfreien Eigenschaften. Sie sind robust, abriebfest, kratz- und ritzfest.

Kueche in Draufsicht mit dunklem Fliesenboden in Steinoptik
Mit Fiesen in Natursteinoptik schaffen Sie ein einzigartiges Ambiente

Die positiven Eigenschaften von Fliesen aus Steinzeug oder Feinsteinzeug sind leicht zu erkennen: Der Boden wird aufgrund der sehr niedrigen Wasseraufnahme von maximal 3 Prozent vor Feuchtigkeit geschützt. Außerdem sind die Fliesen unempfindlich gegenüber Säure. So sind die Küchenfliesen einfach sauber zu halten und überstehen auch, wenn mal ein Gegenstand nach unten fällt. Hinzu kommt, dass es fast unendlich viele Designs gibt, mit denen Sie Ihrer Küche ein einzigartiges Flair verleihen. Unabhängig davon, ob Sie sich für eine verblüffend echte Naturstein- oder Holzoptik, knallbunte Farben oder dezente Muster entscheiden: In unserem Keramikfliesen-Sortiment werden Sie garantiert auch für Ihre Küche das Richtige finden. Wir helfen Ihnen dabei gern.

Stil trifft Funktion: geeignete Küchenfliesen für den Fliesenspiegel

Wandfliesen kommen in Küchen meistens dort zum Einsatz, wo Fett-, Wasserspritzer oder andere Verschmutzungen drohen. Dabei handelt es sich in vielen Fällen um den Bereich über der Arbeitsfläche und um den Herd herum. Durch einen Fliesenspiegel sind diese Areale gut geschützt und einfach zu säubern. Allerdings sind Fliesen nicht nur praktisch, sondern werden mit der richtigen Wahl auch zum optischen Highlight. Moderne Designs oder vereinzelte Dekorfliesen sorgen für einen Blickfang. Egal, für welche Fliesen Sie sich oberhalb Ihrer Arbeitsfläche entscheiden – Ihre Küche wird dadurch definitiv aufgewertet.

Rutschhemmende Fliesen in der Küche – muss das sein?

Als nächstes sollten Sie über die Rutschhemmung Ihrer Fliesen nachdenken. Je nach Modell fällt diese unterschiedlich aus und sollte gerade für Küche oder Bad gut ausgewählt werden. Auf Nummer sicher gehen Sie mit der Rutschhemmklasse R10. Diese bieten Ihnen eine ausreichende Trittsicherheit, sodass Sie selbst auf nassen Fliesen sicher stehen. Die Reinigung wird Ihnen trotz der rauheren Oberfläche leicht fallen. Den passenden Artikel mit detaillierten Informationen zum Thema „Trittsicherheit“ finden Sie hier.

Fliesenfarben: Küchenfliesen im Mix zwischen Harmonie & Kontrast

Farben bestimmen die Ausstrahlung und die Wirkung unserer Küchen grundlegend. Idealerweise passen Wand- und Bodenfliesen perfekt in das Gesamtbild. Damit das auch funktioniert, muss in erster Linie die Farbe der Fliesen stimmig sein. Betrachten Sie die Hauptfarbe Ihrer Küchenschränke und wählen Sie einen entsprechenden Kontrast, damit sich die Möbel farblich abheben.

Wichtig: Für ein harmonisches Bild kombinieren Sie bestenfalls Farben, die auf einem Farbkreis direkt nebeneinander oder gegenüber liegen und verzichten Sie darauf, warme und kalte Farben miteinander zu verbinden.

Küchenzeile mit grauer Arbeitsplatte und buntem Fliesenspiegel in kanlligem Rot, Orange und Gelb
Kombinieren Sie verschiedene warme Farben miteinander, um Harmonie zu schaffen.

Wenn Sie nicht jeden Tag wischen möchten, vermeiden Sie einfarbige Fliesen auf dem Fußboden. Als Alternative bieten sich einfarbige Küchenfliesen mit Maserungen oder Reliefs im Material an. Auf diesen Kacheln entdecken Sie nicht sofort jeden Krümel.

Neben der Farbe und den Sicherheitsaspekten ist natürlich die generelle Optik einer Fliese ausschlaggebend. Ihnen müssen die Fliesen ja gefallen und das womöglich viele Jahre lang. Damit Sie sich etwas leichter entscheiden können, gibt es hier für Sie ein paar beliebte Fliesendesigns im Überblick.

  • Fliesen in Betonoptik: Das Dauerbrenner-Design der letzten Jahre. Fliesen in Betonoptik sind zeitlos, wirken zurückhaltend und sind daher für ein eher schlichtes Ambiente bestens geeignet.
  • Patchwork-Design: Besonders modern ist es derzeit, ganz verschiedene Formate und Farben miteinander zu kombinieren und dadurch eine spezielle, puristische Atmosphäre zu erzeugen.
  • Mosaikfliesen: Auch Mosaikfliesen sind immer noch sehr beliebt. Mit ihnen lassen sich einzigartige Effekte und besondere Strukturen an der Wand erzeugen. Diese kleinen, traditionellen Fliesen bringen garantiert Leben in Ihre Küche.
  • Fliesen in Metalloptik: Fliesen in Metalloptik sind immer ein Blickfang. Die metallischen Farben und der besondere Glanz machen jede einzelne Küchenfliese zu einem Hingucker. Besonders geeignet sind diese Fliesen für moderne und minimalistische Wohntrends.
  • Fliesen in Steinoptik: Feinsteinzeug in Steinoptik verbindet robustes Material mit einem besonders edlen aber naturnahen Look. Diese Fliesen wirken nicht nur beständig, sie sind es auch. Bodenbeläge in Steinoptik besitzen eben dieses natürliche und einfache Flair, wobei sie auch gleichzeitig für Charisma sowie Authentizität sorgen. Weil sie so widerstandsfähig und schick sind, sind Fliesen in Steinoptik die ideale Lösung für Ihre Küche. Fliesen in Steinoptik sind zudem für jeden Innen- und Außenbereich geeignet.
Offene Küche mit Fliesenboden in Holzoptik und langem Esstisch
Ein Fliesenboden in Holzoptik bringt Wärme in den Raum.
  • Fliesen in Holzoptik: Diese Fliesen sind goldrichtig für alle, die den Look von Holzböden und Parkett mögen, sich jedoch einen Bodenbelag mit geringem Pflegeaufwand wünschen. Dadurch sind Fliesen in Holzoptik nicht nur fürs Wohnzimmer, sondern eben auch für die Küche, fürs Bad und sogar für Ihren Außenbereich bestens geeignet. Die Maserung und die Struktur der Fliesen sind dabei so realistisch, dass Ihnen erst beim genauen Hinschauen auffallen wird, dass es sich nicht um Holz handelt.

In unserem Shop bekommen Sie Küchenfliesen in verschiedenen Optiken und in vielen verschiedenen Farbtönen, Strukturen sowie Formaten. Benötigen Sie Hilfe bei der Auswahl Ihrer Küchenfliesen? Fragen Sie uns, wir sind für Sie da!